• Neu
Talking ’bout Your Generation

Mit Texten von Kolja Burmester, Eileen Jahn, Sarah Käsmayr, Lena Schindler und Scherzad Taleqani

Talking ’bout Your Generation

Wie die Welt den Bach runtergeht und dabei das Meer überläuft

Ein katastrophales Heft · MaroHeft #6

36
Seiten
Fadengeheftet
ISBN
978-3-87512-621-1
16,00 €
(brutto)

Mit Illustrationen von 

Riikka Laakso

1970–2020. Zeit, die Fakten klarzukriegen. Wie Profitzwang, Herrschaft und Eigentum den Planeten in die Heißzeit führen und die Gewalt kolo­nialer Kontinuitäten verschleiern.

Ein Heft mit 13 illustrierten Fakten, einem Text zum Club of Rome, Schutzumschlag und beiliegender Postkarte.

1968 dröhnte aus den Lautsprechern: I’M NOT TRYING TO CAUSE A BIG SENSATION. I’M JUST TALKING 'BOUT MY GENERATION. Ihr wolltet also nicht viel Aufsehen erregen, sondern nur ein bisschen reden? Na dann reden wir jetzt mal! In den letzten 50 Jahren hat sich der Tierbestand auf der Welt halbiert. Urwald auf einer Fläche von fast ganz Europa wurde zerstört. Tödliche Grenzen, Erd­erhitzung, Ausbeutung, Landraub, Trinkwassermangel: Wie konnten sich solche Entwicklungen derart verschärfen – ausgerechnet in der Wirkungsspanne der »68er-­Generation«, die sich als besonders solidarisch und nachhaltig versteht? Zeit für einen Blick in das program­matische Grundsatzprogramm der 68er, den »Bericht zur Lage der Menschheit« des Club of Rome. Zeit für eine Bilanz.

Mit Texten von Kolja Burmester, Eileen Jahn, Sarah Käsmayr, Lena Schindler und Scherzad Taleqani


Illustratorin

Riikka Laakso wurde in einer kleinen Stadt in Finnland geboren und lebt und arbeitet heute als Illustratorin in Berlin. Sie studierte Illustration an der Universität der Künste Berlin, ist Mitglied des deutschen Illustrationskollektivs »Parallel Universe« und veröffentlicht ihre eigenen Zines und Bücher in kleinen Auflagen. riikkalaakso.com

Moment...