Felix Bork

Felix Bork (*1988) ist ein Illustrator und Autor aus Berlin. Er setzt sich mit den wichtigen Dinge im Leben auseinander: Süße Tiere, schöne Blumen, Kacke und Liebe. Bisher sind von ihm die Bestimmungsbücher »Oh, ein Tier!« und »Oh, eine Pflanze!« erschienen (beide von der Stiftung Buchkunst als »Schönste Deutsche Bücher« ausgezeichnet), das Kochbuch »Und was isst du dann?« sowie das Berufebuch »Frohes Schaffen«. Felix Bork arbeitet nicht für Nestlé, L’Oréal, Volkswagen, Jeff Bezos, die Bundeswehr und den Wendler. Zur Website von Felix Bork

Felix Bork (*1988) ist ein Illustrator und Autor aus Berlin. Er setzt sich mit den wichtigen Dinge im Leben auseinander: Süße Tiere, schöne Blumen, Kacke und Liebe. Bisher sind von ihm die Bestimmungsbücher »Oh, ein Tier!« und »Oh, eine Pflanze!« erschienen (beide von der Stiftung Buchkunst als »Schönste Deutsche Bücher« ausgezeichnet), das Kochbuch »Und was isst du dann?« sowie das Berufebuch »Frohes Schaffen«. Felix Bork arbeitet nicht für Nestlé, L’Oréal, Volkswagen, Jeff Bezos, die Bundeswehr und den Wendler. Zur Website von Felix Bork