1000 Farben auf Wolle und Seide

Ein Anleitungsbuch zum Färben mit Säurefarbstoffen im Mikrowellengerät

Gabriele Breuer

24,80 €
inkl. MwSt.

Selberfärben lohnt sich, denn zu verlockend ist die Aussicht, Fasern und Garne jederzeit genau den eigenen Vorstellungen entsprechend einfärben zu können. Sei es, dass nur kleinste Mengen möglichst vieler verschiedener Farbtöne benötigt werden, sei es, dass eine ganz spezielle Wollsorte gefragt ist oder Farbtöne, die in den Farbpaletten der Hersteller nicht vertreten sind - in allen Fällen eröffnet das Selberfärben eine Fülle an gänzlich neuen Gestaltungsmöglichkeiten.

Wolle und Seide, egal ob in Faserform, als Garn oder als Gewebe -
lassen sich mit Säurefarbstoffen auf einfache Weise dauerhaft und lichtecht färben.
Am Beispiel der Grundfarben Gelb, Pink, Blau und Schwarz der Firma Ashford werden in Gabriele Breuers Buch
die notwendigen Arbeitsschritte genau beschrieben:

* die Vorbereitung des Ausgangsmaterials,
* das Herstellen von Farblösungen,
* das gezielte Mischen von Farbtönen,
* verschiedene Färbe- und Bemalungstechniken,
* die schnelle und unproblematische Fixierung der Färbung im Mikrowellengerät.

Mit Hilfe zahlreicher ausgearbeiteter Mischrezepte steht auch Anfängern eine umfangreiche Farbpalette zur Verfügung: alle Farben des Regenbogens, Pastelltöne, gedeckte „Erdfarben" - die Möglichkeiten sind unbegrenzt.
Weiterführende Färbeprojekte regen zum eigenen Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien an.

Untertitel
Ein Anleitungsbuch zum Färben mit Säurefarbstoffen im Mikrowellengerät
Sprache
Deutsch
Seiten
88
Autorin
Gabriele Breuer
Bindungsart
Hardcover
Gabriele Breuer, geboren 1960, von Beruf Apothekerin, entdeckte schon als Kind ihre Liebe zu den Farben und ihre Begeisterung für die unterschiedlichsten textilen Techniken. Seit einigen Jahren gewinnt das Unterrichten für sie immer größere Bedeutung, sei es inzahlreichen Färbekursen im süddeutschen Raum oder insbesondere in Webkursen im Haus der Handweberei in Sindelfingen.
978-3-87512-551-1