Lisa D

Lisa D. (Elisabeth Prantner): gelernte Pädagogin, seit 1984 als freischaffende Modeschöpferin tätig, zuerst in New York und Graz, dann hauptsächlich in Berlin. Kontinuierliche Produktion und Präsentation von jährlich mehreren Kollektionen seit 1984. Betrieb neben Lisa D Fashion und die Projektlabels Global Concern und BOATPEOPLE(TM). Diverse Ausstattungen für Theaterproduktionen. Zahlreiche Aktionen, Performances und Schauen, in denen sie in der Sprache der Mode Geschichten erzählt. Seit 2011 Betrieb des Veränderungsateliers »Bis es mir vom Leibe fällt«, das sich der Reparatur im weitesten Sinne des Wortes: der Erhaltung und Erneuerung von Dingen, die sich bereits in der Welt befinden, widmet. Das Projekt wurde 2012 mit dem deutschen Bundespreis ECO Design, 2017 mit dem Buddy Award und 2018 mit der Spitzen Nadel und dem Re-Use Preis der Stadt Berlin ausgezeichnet.