Matthyas Jenny

Matthyas Jenny, geboren am 14.6.1945 in Basel, war Schauspielschüler, Gärtner, Fernfahrer, Bühnenarbeiter, Melker, Anlageberater in einer schweizerischen Großbank und hatte Dutzende andere Jobs. Reisen durch alle Kontinente. Begründer des ‚Poesie-Telefons‘ und des ‚Tages der Poesie’; hat jährlich einmal einen ‚Baum der Poesie‘ gepflanzt; gab die Literaturzeitschrift ‚Nachtmaschine‘ heraus, leitete den Verlag ‚Nachtmaschine‘ und fragt sich jeden Tag, was das alles eigentlich soll.