Rudolf Diesel

Rudolf Diesel, Ingenieur, geboren 18.03.1858 in Paris, gestorben 29.09.1913 (im Ärmelkanal); war unter anderem Schüler von C. von Linde, zunächst in der Kältetechnik tätig; meldete 1892 den von ihm erfundenen Dieselmotor zum Patent an, der in den Jahren 1893-1897 von der Maschinenfabrik Augsburg u. der Firma Friedrich Krupp gebaut wurde. 2008 jährt sich sein Geburtstag im 150. Jahr.