Paradies etc.

Thomas C. Breuer

14,00 €
inkl. MwSt. Lieferzeit: 7-10 Werktage

Mit seinem 17. Buch «Paradies, etc.” knüpft der Heidelberger Autor und Kabarettist an seinen Erfolg «Sekt in der Wasserleitung” an, über den Elke Heidenreich schrieb: « Breuer ist ein hinreissendes Buch über die 70er Jahre in der deutschen Provinz gelungen…”
Geschichten über Ol’ Blue Eyes und seinen unheilvollen Einfluss auf die amerikanische Nachkriegspolitik, die Erfindung des Blues & des ultimativen Moskito Abwehrmittels, Margaret Trumans Waschsalon in Key West, Fla., einen verhinderten Selbstmörder in Andernach, die Nöte Bukowskis im Ringen um Authentizität, die ungebrochene Liebe des Autors zu Lovin Spoonful und sein gebrochenes Verhältnis zu Oldies, über sein noch gebrocheneres Verhältnis zu John Lennon und Gottes neuen Wohnort in Arizona. Die Stories verbinden mehrere rote Fäden: Das Thema Götter bzw. Idole und deren Scheitern auf hohem Niveau. Oder auch: Verlorene Heimat. Oder: Die zunehmender Verwahrlosung junger und nicht mehr ganz so junger Reisender. Dazu gibt es jede Menge gedruckter Musik aus den Bereichen Pop, Blues und Country
Seiten
192
Autor
Thomas C. Breuer
Bindungsart
Broschur
Thomas C. Breuer, 1952 in Eisenach geboren, lebt als freier Schriftsteller in Rottweil. Seit 1977 ist er auch als Kabarettist unterwegs, bevorzugt in Deutschland und in der Schweiz, aber auch in Nordamerika. Zudem ist er regelmäßig im Rundfunk für HR, WDR und SWR tätig.www.tc-world.com
978-3-87512-265-7