Klääsch-Booklaunch

Eine Kostprobe aus der Lesung mit Petra Morzé im Literaturhaus Graz

im Literaturhaus Graz und in der Thalia Buchhandlung Wien

Mit großem Besteck wurde im Juni Lisa D.s Buch »Klääsch. Zusammenstöße mit Kunst, Mode und anderen Disziplinen« an mehreren Schauplätzen in Österreich aus der Taufe gehoben. Vor vollen Häusern in Graz und Wien schlüpfte Burgschauspielerin Petra Morzé in die Rolle der Erzählerin Alice Daddledale und las mit diebischem Vergnügen aus deren Erinnerungen an ihre Tage als Lisa-D.-Model und die aufregenden Jahre rund um die Wende. Mit nicht minder diebischem Vergnügen führte sie auch vor, dass die Lektüre dieses Buches ebenfalls eine Art Zusammenstoß oder, besser gesagt, eine Zerreißung erheischt. Mit einem monströsen Essstäbchen bewaffnet, schnitt sie sich immer wieder lustvoll zu den auf die Locations abgestimmten Lesepassagen durch, während auf der Leinwand hinter ihr noch einmal einige von Lisa D.s Shows vorüberflackerten.

Mehr zum Buch und zu Pressestimmen

Die nächste Lesung aus »Klääsch« findet am 7. November in Worms im Rahmen der Reihe "Starke Frauen" statt. Das gesamte Veranstaltungsprogramm gibt es hier.