Andrea Sick

Andrea Sick ist Kultur- und Medienwissenschaftlerin, Kuratorin und seit 2009 Professorin für Kultur- und Mediengeschichte/-theorie an der Hochschule für Künste Bremen. Dort von April 2012 bis Mai 2018 Dekanin des Fachbereichs Kunst und Design, seit Mai 2018 Konrektorin für Forschung und Internationales. Seit 1993 Künstlerische Leitung/Geschäftsführung des Frauen.Kultur.Labor. thealit (seit 2009 zusammen mit Claudia Reiche / Helene von Oldenburg) thealit.de Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Relationen zwischen technischen Medien und kultureller Produktion, Kultur- und Mediengeschichte, Schnittstellen wissenschaftlicher und künstlerischer Handlungszusammenhänge, Verwicklungen kultureller und technischer Bedingungen, Gender- und Queertheorie. andreasick.de